Situationsanalyse für energieeffizientes Fahren

Diplomarbeit, Hilfskraftstelle, Masterarbeit

Themen-Schwerpunkt: Elektromobilität, Sichere und intelligente Fahrzeuge
Studiengänge: Informatik

Umfeld

Am FZI Forschungszentrum Informatik werden Fahrerassistenzsysteme (FAS) für zukünftige Automobile erforscht. Unterschiedliche, umwelterfassende Sensoren ermöglichen die Erfassung der Umgebung des Fahrzeugs. Durch nachfolgende Algorithmen zur Umwelt- und Situationsinterpretation können intelligente Assistenzsysteme vorliegende Verkehrssituationen begreifen, um den Fahrer während seiner Fahrt zu unterstützen. Besonders im Kontext zukünftiger Elektrofahrzeuge gilt es durch intelligentes Situationsverstehen Verbrauchsmodelle zu optimieren und auf die Anforderungen im Straßenverkehr auszurichten, um somit genauere Prognosen für den Verbrauch und die verbleibende Reichweite stellen zu können.

Aufgaben

Im Rahmen dieses Vorhabens sind verschiedene Themen zu vergeben, u.a. zu

  • Klassifizierung von Verkehrsszenarien aus Sensordaten
  • Aufbau von fahrerspezifischen Verbrauchsmodellen
  • Anleitung und Bewertung von Fahrer und Fahrstilen

Wir bieten

  • Arbeiten mit exklusiver Hard- und Software
  • Industrienahe Forschungsaufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • konstruktive Zusammenarbeit

Wir erwarten

  • Erweiterte Kenntnisse in C++
  • Kenntnisse in Linux und ROS sind von Vorteil
  • selbständiges Denken und Arbeiten
  • sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse
  • Motivation und Engagement

Ihre Bewerbung

Bitte legen Sie Ihrem Anschreiben folgende Unterlagen bei:

  • aktueller Notenauszug
  • tabellarischer Lebenslauf

Weitere Informationen

... können gerne bei Marc Zofka erfragt werden:

Tel.: 0721 9654-366

Email: zofka@dont-want-spam.fzi.de