Dipl.-Inform. Jens Doll

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Jens Doll studierte Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Seine Studienschwerpunkte lagen dabei in Systemarchitektur, Compilerbau und Algorithmik.

Seine Diplomarbeit mit dem Titel "Adaptive Pfadplanung basierend auf räumlicher Partitionierung" verfasste er in der Abteilung Technisch-Kognitive Systeme am Forschungszentrum Informatik (FZI).

Seit Mai 2016 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Technisch-Kognitive Systeme (TKS) des FZI.

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-353
E-Mail: doll@dont-want-spam.fzi.de