Jochen Kramer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Jochen Kramer studierte Elektro- und Informationstechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Schwerpunkte während seines Studiums waren Systems Engineering und modellbasierter Entwurf von Elektrik-/Elektronikarchitekturen in Fahrzeugen. Parallel dazu engagierte er sich im Formula Student Team des KIT als Teamleiter für Elektronik. Seine Diplomarbeit in den Themenfeldern Systemarchitektur-Modellierung, elektrische Antriebsstränge und funktionale Sicherheit schrieb er am Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV) in Kooperation mit Mercedes-AMG. Seit Dezember 2012 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich ESS am FZI angestellt.

Forschungsschwerpunkte

  • Energieeffizienter Verkehrsfluss
  • Funktionale Sicherheit elektrischer Antriebsstränge

Aktuelle Projekte

  • EnopTraFlow

Publikationen

Export Suchergebnis .bib

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-164
Fax: +49 721 9654-165
E-Mail: Jochen.Kramer@dont-want-spam.fzi.de