FZI Living Lab smartAutomation

Technologien für die Automatisierung und Produktion von morgen

Im FZI Living Lab smartAutomation werden intelligente hochleistungsfähige Automatisierungssysteme für industrielle Anwendungen erforscht und entwickelt.

Das Labor ermöglicht die interdisziplinäre Zusammenarbeit an neuartigen Werkzeugen, Anwendungen und Technologien für Automatisierung und Produktion. Darüber hinaus ist das Labor akkreditiertes Kompetenzzentrum und Testlabor für die standardisierte Kommunikationstechnologie PROFIBUS.
Dabei forschen wir an den Herausforderungen:

  • Verbesserung der Produktion und Fertigung durch innovative Automatisierungsarchitekturen und Feldgeräte (z. B. intelligente Sensoren/Aktoren): Konventionelle Lösungen, die sich gegenwärtig in der Produktion im Einsatz befinden, werden mit den neu geschaffenen Lösungen verglichen.
  • Einsatz von Robotern und Systemen zur Steuerung von Produktionsanlagen: Dazu werden im Labor und in Zusammenarbeit mit dem FZI Living Lab Service Robotics mobile Roboter und innovative Steuerungssysteme erforscht und entwickelt, die in Zukunft manuell ausgeführte Arbeiten an Arbeitsplätzen zum Teil automatisieren können.
  • Umweltschonende Produktion: Wir untersuchen den Umgang mit Ressourcen in der Industrie und eine energieeffiziente Produktion im Labor.

Mehr Informationen

Erfahren Sie mehr zum FZI Living Lab smartAutomation: