Matthias Frank

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Matthias Frank ist seit Juli 2015 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZI in der Abteilung Wissensmanagement von Prof. Studer für das Management von Geo-Temporalen Daten mittels Semantik angestellt.

Von 2009 bis 2015 studierte er Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, welche ihm den akademischen Grad Master of Science verlieh. Von Juni 2014 bis Juli 2015 arbeitete er als Wissenschafltiche Hilfskraft am FZI im Rahmen des Forschungsprojekts CultLab3D an einem Verfahren zur semantischen Annotation von digitalen 3D-Objekten auf Basis von automatisch generierten Vorschlägen.

Publikationen

Export Suchergebnis .bib

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-858
Fax: +49 721 9654-859
E-Mail: frank@dont-want-spam.fzi.de