Timon Marius Bloecher

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Timon Blöcher studierte Elektro- und Informationstechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit dem Schwerpunkt Biomedizinische Technik. Seine Masterarbeit mit dem Titel "Kamerabasierte Vitalparameterextraktion für automobile Anwendungen" schrieb er am FZI. Seit Juli 2014 ist er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich ESS tätig.

Forschungsschwerpunkte:

  • Kamerabasierte Ansätze zur Überwachung des Fahrerzustands
  • Bild-/Biosignalverarbeitung

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-182
Fax: +49 721 9654-183
E-Mail: bloecher@dont-want-spam.fzi.de