Kevin Laubis

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Kevin Laubis studierte Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Furtwangen und Informationswirtschaft am Karlsruher Institut für Technologie. Seine Bachelorarbeit fertigte er in Zusammenarbeit mit der SAP AG an und befasste sich im Zuge dieser mit der Prognose von Total Cost of Ownership (TCO) in frühen Stadien des Softwareentwicklungsprozesses. Zu seiner Masterarbeit, welche er am Fraunhofer IOSB verfasste, behandelte er Methoden der Transparenz in der intelligenten Videoüberwachung.

Seit Juni 2014 ist Kevin Laubis als wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZI im Forschungsbereich IPE in der Abteilung IMS von Prof. Dr. Weinhardt tätig. Im Rahmen des KMU-innovativ-Projekts CLUSS beschäftigt er sich gegenwärtig mit der Skalierbarkeit internetbasierter Dienste und ist hierbei sowohl in der Hauptstelle Karlsruhe als auch in der Außenstelle Berlin aktiv.

Publikationen

Export Suchergebnis .bib

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-864
Fax: +49 721 9654-865
E-Mail: laubis@dont-want-spam.fzi.de