Julian Rominger (M. Sc.)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Julian Rominger studierte Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und schloss sein Masterstudium im Jahr 2016 ab. Die Masterarbeit zum Thema „Regelleistungsbereitstellung durch RLT-Anlagen“ fand im Rahmen des Projektes „SmartEnergy@FIZ“ zwischen dem FZI Forschungszentrum Informatik und BMW statt. Des Weiteren absolvierte er im Jahr 2015 einen internationalen Master im Bereich Energie und Umwelt mit Abschlüssen der Universitäten Universidad Politécnica de Madrid (UPM) und dem Royal Institute of Technology (KTH) in Stockholm. Während seines Studiums sammelte er Praxiserfahrung durch Praktika unter anderem in der Energie- und Automobilbranche.

Seit 2016 ist Julian Rominger als wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZI im Forschungsbereich Intelligent Systems and Production Engineering (ISPE) tätig, wo er sich mit Flexibilitätsvermarktung von Energieeinheiten beschäftigt.

Publikationen

Export Suchergebnis .bib

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-556
E-Mail: rominger@dont-want-spam.fzi.de