Till Fischer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Till Fischer studierte Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit den Schwerpunkten "Eingebettete Systeme und Rechnerarchitektur" sowie "Betriebssysteme". Seine Diplomarbeit mit dem Thema "Entwurf eines FPGA-Cores zur Simulationsbeschleunigung zeitkontinuierlicher Modelle im HiL-Kontext" schrieb er bereits am FZI Forschungszentrum Informatik. Seit März 2011 ist er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich ESS angestellt.

Interessen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Modellbasierte Entwicklung
  • Domänenspezifische Sprachen
  • Rapid Systems Prototyping
  • Test & Analyse eingebetteter Software
  • FPGA-Entwicklung, HW/SW Codesign

Laufende öffentlich geförderte Projekte

  • DAVES - Drahtlose Analyse Veteilter Eingebetteter Software

Publikationen

Export Suchergebnis .bib

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-198
Fax: +49 721 9654-199
E-Mail: tfischer@dont-want-spam.fzi.de