04.12.2019

FZI erhält die Auszeichnung „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2020“

Wie zufrieden sind ArbeitnehmerInnen von kleinen und mittleren Unternehmen? FOCUS-Business ist der Frage nachgegangen und hat dabei festgestellt: das FZI gehört zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands!

Das FZI erhält die Auszeichnung „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2020“. Seit drei Jahren vergibt die Zeitschrift FOCUS-Business gemeinsam mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu den Preis an die bei (ehemaligen) MitarbeiterInnen beliebtesten Unternehmen. Dafür analysierten FOCUS-Business und kununu vier Millionen Bewertungen und Kommentare von ArbeitnehmerInnen auf Portalen und Unternehmensprofilen und ermittelten daraus 3400 Top-Arbeitgeber aus Deutschland.

Auf kununu können ArbeitnehmerInnen Feedback über Arbeitgeber verfassen, bei denen sie beschäftigt waren oder noch sind. Als Basis für die Arbeitgeber-Bewertung werden Punkte für Bereiche wie Gehalt, Arbeitsatmosphäre, Kommunikation sowie Work-Life-Balance vergeben. Diese werden zusammengerechnet und ergeben dann den kununu-Score, der von eins bis fünf geht.

Für die Ermittlung der Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2020 mussten Unternehmen unter anderen Auswahlkriterien wie eine Mindestzahl an Arbeitgeber-Bewertungen aufweisen, einen kununu-Score von mindestens 3,5 und eine Weiterempfehlungsrate von mindestens 70% haben. Daraufhin erhielt das FZI die Auszeichnung „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2020“ in der Kategorie Forschung, Entwicklung und Wissenschaft mit einem kununu-Score von 3,98% und einer Weiterempfehlungsrate von 89%.