13.03.2020

Hinweise zu Umgang mit Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Situation durch das Coronavirus haben wir uns dazu entschieden, Veranstaltungen am FZI bis voraussichtlich 17. April abzusagen, unsere Reisetätigkeiten für die kommenden Wochen einzustellen sowie Termine als Telefon- oder Videokonferenz wahrzunehmen. Unsere Mitarbeitenden arbeiten größtenteils im mobilen Arbeiten von Zuhause aus.

Mit den Maßnahmen wollen wir einen Beitrag dazu leisten, dem Virus eine geringe Angriffsfläche zu bieten, um damit die Ausbreitung zu minimieren. Die Gesundheit aller Mitarbeitenden, Partner*innen und Gäste hat für uns höchste Priorität.

Für Rückfragen steht Ihnen Ihre Ansprechperson natürlich wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Wir bedauern die Notwendigkeit dieser Vorsichtsmaßnahmen sehr und bitten um Ihr Verständnis.