16.01.2017

Katharina Stark spricht beim FZI Open House

Referentin im Transfer-Forum Daten-Souveränität bestätigt

Katharina Stark von der ABB AG wird beim FZI Open House 2017 über die Motivation und Zielsetzung des Projekts "Offene Dienste-Plattform für Durchgängiges Engineering und 3D-Technologien" (INTEGRATE) berichten.

Das Verbundprojekt INTEGRATE setzt sich aus mehreren Teilvorhaben zusammen, wobei im Vortrag speziell auf die Plattformspezifikation und die Service API eingegangen wird. INTEGRATE  ist am 1. Februar 2017 gestartet und soll Ende 2019 abgeschlossen werden.