01.12.2017

NIKI-4.0-Software ab sofort auf GitHub verfügbar

Mit NIKI 4.0 können Unternehmen Industrie 4.0 einfach testen.

EIS-Sensor

Die drei Partner des Projektes „Nicht-disruptives Kit für die Evaluation von Industrie 4.0“ Hahn-Schickard, das FZI Forschungszentrum Informatik und die Hochschule Offenburg veröffentlichen am 1. Dezember eine Open-Source-Software, die es Unternehmen ermöglicht, ein Industrie-4.0-Umfeld zu testen.

Die Open-Source-Software ist ab heute über diesen Link auf der GitHub-Plattform verfügbar.

Mit ihr können insbesondere KMUs auch ohne kostenintensive Investitionen im Industrie-4.0-Umfeld testen und individuell evaluieren, ob das eigene Unternehmen in die Anschaffung Industrie-4.0-kompatibler Maschinen und Produktionsanlagen investieren sollte.

Die Projektpartner bieten zudem Unterstützung bei der der Umsetzung von NIKI 4.0 im Betrieb an.