20.09.2016

CODE_n new.New Festival

Vom 20. bis 22. September findet erstmalig in Karlsruhe das CODE_n new.New Festival statt – eine internationale Veranstaltung, die sich ganz dem Thema Innovation widmet und Besucher mit neuesten Technologien begeistern will. Auch das FZI beteiligt sich an der Veranstaltung.

Das internationale Event, das von 2011 bis 2015 im Rahmen der CeBIT in Hannover stattfand, kommt dieses Jahr mit vielen neuen, aber auch bewährten Elementen nach Karlsruhe. CODE_n steht für „Code of the New“, die DNA der Innovation. An drei Tagen bietet CODE_n ein umfangreiches Konferenzprogramm auf mehreren Bühnen, internationale Speaker, Raum für Inspiration, Austausch und die Präsentation eindrucksvoller Geschäftsmodelle, digitale Medieninszenierungen sowie ein inspirierendes Abendprogramm. So wird beispielsweise Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann den ersten Konferenztag mit einer Keynote schließen.

Das FZI stellt am Stand der Stadt Karlsruhe seine Aktivitäten im Bereich der Connected Mobility vor, eines der Schwerpunkthemen von CODE_n. Am Stand des DIZ | Digitales Innovationszentrum zeigen CyberForum und FZI gemeinsam mit dem KIT aktuelle Start-Up-Angebote und bietet zwei jungen Unternehmen die Möglichkeit sich zu präsentieren. Auch Entwicklungen im Bereich IT-Security sind dort Thema.

Für die side events am Festival haben sich die Karlsruher Partner einiges einfallen lassen: Am ersten Festival-Tag findet von 18 bis 22 Uhr nach der CODE_n Konferenz im ZKM auf dem Alten Schlachthof in Karlsruhe zum einen der CyberChampions Award 2016 statt, die Open Stage #GamesBW, Open House im Perfect Futur und die Netzstrategen machen #nmfka - digitaler Feierabend. Gleichzeitig bietet die GründerBar einen zentralen Anlaufpunkt vor dem Substage. Im Anschluss ist party.Party mit DJ Max Hertel angesagt im Substage bis 2 Uhr morgens.

Die side-events-Veranstaltungen sind kostenlos.

Termin Details

Datum
20. September 2016 - 22. September 2016
Veranstaltungsort
ZKM und Alter Schlachthof
Mehr Informationen
https://www.newnewfestival.com/