09.05.2019

IOTA Meetup Karlsruhe

Distributed Ledger Technologies (DLT) – Zwischen Cryptohype und Forschung! Wie könnte eine dezentrale Zukunft aussehen und warum Blockchain nicht die Lösung ist.

Willkommen zum ersten IOTA Meetup Karlsruhe!

Wir begrüßen recht herzlich IOTA Entwickler, Enthusiasten und alle anderen, die einen ersten Einblick in die Welt des IOTA Tangle bekommen möchten. Im Mittelpunkt des Meetups stehen die IOTA-Technologie sowie konkrete Anwendungsfälle aus der Praxis.
Das Meetup ist der ideale Ort, um Kontakte zu knüpfen, Inspiration zu finden und einen Einblick in eine eventuell noch nicht bekannte IOTA-Technologie zu gewinnen. Tretet mit den Entwicklern in Kontakt, stellt eure Fragen und tauscht euch im Anschluss in gemütlicher Runde aus.

Das Meetup wird organisiert von IOTA-Fans (nicht von der offiziellen IOTA Foundation).

Agenda:

18:30-18:45  – Ankunft

18:45-19:00  – Begrüßung/ Einführung in IOTA

19:00-19:20 – IOTA basierter Open Mobility Marketplace

19:20-19:30 – Hands on: Open Mobility Marketplace

19:30-19:50 – Tanglescout, Tool zur Nachverfolgung von Transaktionen (Sven Feuchtmüller, Accessec GmbH)

19:50-20:10 – RAAM,  Messaging Protokoll für das IOTA Netzwerk (Robin Lamberti, IOTA Ecosystem)

20:10-21:00 – Offene Fragerunde / Networking

(Es können ggf. noch Änderungen am Ablauf vorgenommen werden.)

Termin Details

Datum
09. Mai 2019 - 09. Mai 2019, 18:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort
FZI House of Living Labs
Haid-und-Neu-Str. 10
76131 Karlsruhe
Mehr Informationen
https://www.iota.org/research/meet-the-tangle