26.06.2017

Tag der offenen Labs

Am 26. Juni 2017 öffnet das FZI House of Living Labs von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr seine Türen.

FZI-Wissenschaftler Johannes Mangler erklärt, wie der Roboterarm via Bluetooth mit dem Myo-Armband gesteuert wird. (Fotograf: Andreas Drollinger)

Industrie 4.0, digitale Transformation, Smart Home, das Energiesystem der Zukunft – all diese Themen können Sie am Tag der offenen Labs im FZI House of Living Labs hautnah erleben. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen die Ergebnisse aktueller Forschung vor und zeigen anlässlich des 5-jährigen Bestehens die Forschungshöhepunkte im FZI House of Living Labs.

Im FZI House of Living Labs forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des FZI gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft an den technologischen Innovationen von morgen.

Programm

10.00 Uhr
Kurzvorstellung des FZI und geführte Tour durch die FZI Living Labs

12.00 Uhr
Kurzvorstellung des FZI und geführte Tour durch die FZI Living Labs

13.00 Uhr
"Wie Autos fahren lernen": Kurzvortrag von Florian Kuhnt im FZI Living Lab Automotive

14.00 Uhr
Kurzvorstellung des FZI und geführte Tour durch die FZI Living Labs

15.00 Uhr
„Industrie 4.0 im Mittelstand - Mittels nachrüstbarer Sensorik und intelligenter Visualisierung Industrie 4.0 im eigenen Unternehmen erleben“: Vortrag im FZI Living Lab mobileIT/mobileBusiness

Termin Details

Datum
26.06.2017 | 10:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
FZI House of Living Labs
Haid-und-Neu-Str. 5a
76131 Karlsruhe