28.09.2015

Workshop "Big Data, Smart Data and Semantic Technologies"

Im Rahmen der INFORMATIK 2015 richtet das FZI den Workshop aus.

Der Workshop "Big Data, Smart Data and Semantic Technologies" wird von den FZI-Wissenschaftlern Natalja Kleiner, Suad Sejdovic und Stefan Zander sowie den FZI-Direktoren Prof. Dr. Thomas Setzer, Prof. Dr. Rudi Studer und

Prof. Dr. Stefan Jähnichen</a> organisiert. Der Workshop richtet sich insbesondere an Anwender und Wissenschaftler aus dem Bereich Big Data und semantische Technologien und soll den Technologietransfer von der Grundlagenforschung in die Praxis unterstützen. Das Motto der <a class="external-link-new-window" title="Opens external link in new window" href="http://www.informatik2015.de/index.html">45. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik</a> lautet &quot;Informatik, Energie und Umwelt&quot; und findet vom 28. September bis 2. Oktober 2015 auf dem Haupt-Campus der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) in Cottbus statt. In fünf Tagen werden insgesamt 26 <a class="external-link-new-window" title="Opens external link in new window" href="http://www.informatik2015.de/workshops201500.html">Workshops </a>und 7 <a class="external-link-new-window" title="Opens external link in new window" href="http://www.informatik2015.de/tutorien.html">Tutorien </a>zu unterschiedlichen Themengebieten angeboten. 

Termin Details

Datum
28. September 2015 - 02. Oktober 2015, 9:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus
Ansprechpartner
Natalja Kleiner
Mehr Informationen
https://www.fzi.de/aktuelles/bdsdst-2015/