Konzept und Aufbau eines Klimaprüfstands

Hilfskraftstelle, Praxissemester + Praktika

Themen-Schwerpunkt: Mobilität
Studiengänge: Elektrotechnik, Informatik, Informationstechnik, Verwandte Studiengänge

Umfeld

Die Automobilhersteller setzen für Fahrzeuge der Zukunft auf hochvernetzte Kommunikationssysteme und vielfältige elektrische und elektronische Innovationen. Am Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe werden daher für die Entwicklung neuartiger Fahrzeugfunktionen Algorithmen, Werkzeuge, sowie entsprechende Entwicklungsprozesse und -methoden erforscht. Für die Präsentation der Forschungsergebnisse soll ein Demonstrator aufgebaut werden, an dem verschiedene Ansätze an realen Fahrzeugbussystemen und Steuergeräten gezeigt werden können.

Aufgaben

Initial soll hierfür ein Konzept erstellt werden für einen Demonstrator, auf welchem neue Testprozesse und -methoden gezeigt werden können:

  • Aufstellen eines Konzepts für den Demonstrator
  • Ausarbeitung von UseCases, UserStories und Anforderungen für das System
  • Auswahl von Hardware und Softwarekomponenten
  • Beschaffung der Komponenten und erste Inbetriebnahme
  • Projektbegleitender Aufbau eines Wikis zur Wissensdokumentation

Wir bieten

  • Ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Konstruktive Zusammenarbeit

Wir erwarten

  • Interesse an Fahrzeugfunktionen
  • Interesse an Fahrzeugarchitekturen und -busssystemen
  • sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten, Motivation und Engagement

Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine PDF-Bewerbung an Julian Fuchs, fuchs@dont-want-spam.fzi.de, mit folgenden Unterlagen:

  • Aktuelle Studienbescheinigung und aktueller Notenauszug
  • Tabellarischer Lebenslauf

Weitere Informationen

Start: ab sofort