Autonomes Fahren: Entwicklung von Versuchsträgern

Hilfskraftstelle

Themen-Schwerpunkt: Sichere und intelligente Fahrzeuge
Studiengänge: Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Verwandte Studiengänge

Umfeld

Autonome Fahrzeuge sind in aller Munde und ein essenzieller Bestandteil zukünftiger Smart Cities. Diese Fahrzeuge, auch Versuchsträger genannt, vereinen eine Vielzahl komplexer Herausforderungen in einer einzigen Aufgabe. Daher benötigen sie ein fein justiertes Zusammenspiel unterschiedlichster Entwicklungsbereiche wie zum Beispiel: Sensor Entwicklung, Datenverarbeitung, Rechnerintegration, mechanische Arbeiten, Treiberentwicklung, ROS 1/2, Feld- und Erprobungstests, Software-Tooling und Visualisierung Tools. Das FZI entwickelt solche Versuchsträger und bietet somit ein breites Software/Hardware Themenfeld, das auf alle Studenten mit technischen Studiengängen zutrifft.

Für Dich bedeutet das, dass Du ein allgemeines Interesse am Autonomen Fahren und den dazugehörigen Teilbereichen mitbringst. Du hast die Chance, das Projekt über den gesamten Entwicklungszeitraum zu begleiten und Dich dabei in diverse Bereiche einzubringen. Hierbei bieten sich Dir Räume, eigene Ideen einfließen zu lassen und Dich generell auszuprobieren. Zudem gewinnst Du ein themenspezifisch tieferes Verständnis und ein breiteres Fachwissen. Der Übergang zu oder die Einbindung einer Abschlussarbeit ist dabei selbstverständlich auch möglich und gerne gesehen!

Aufgaben

  • Entwicklung von Treibern/Tools
  • Hardware Einrichtung/Wartung

Wir bieten

  • Ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern
  • Spaß an der Arbeit in einem jungen und motivierten Team
  • Konstruktive Zusammenarbeit, viel Raum zum Einbringen eigener Ideen
  • Vielfältige Aufgabenstellungen, flexible Arbeitszeiten

Wir erwarten

  • Selbstständiges Denken und Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse
  • Erste Programmiererfahrungen
  • Interesse am autonomen Fahren
  • Interesse an mechanischen Arbeiten

Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine PDF-Bewerbung an Daniel Bogdoll, mit folgenden Unterlagen:

  • Zwei Sätze, warum Dich die Stelle interessiert und wie viele h/Woche du arbeiten wollen würdest
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Aktueller Notenauszug

Weitere Informationen

  • Start: ab sofort