Studentische Abschlussarbeit im Themenfeld Intelligentes Zeit- und Aufgabenmanagement

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Studentische Abschlussarbeit

Themen-Schwerpunkt: Geschäftsprozessmanagement und mobile Business, Gesundheitswesen, Multiplattform-Softwareentwicklung, Software-Entwicklung, Wissen und Informationsdienste
Studiengänge: Informatik, Informationswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen

Umfeld

Im Arbeitsalltag befassen sich Menschen mit vielen verschiedensten Aktivitäten, welche vom Arbeitsbereich und der Position abhängig sind. Um die Produktivität zu verbessern, Aufgaben tatsächlich zu erledigen und erfolgreich zu sein, planen Menschen ihre Arbeitstage bzw. legen fest, was zu diesem Zeitpunkt die richtige Aufgabe wäre. Um die Planung übersichtlich zu gestalten, werden verschiedene Werkzeuge benutzt, wie digitale Kalender, ToDo-Apps etc. Dort tragen Menschen ihre Termine und Aufgaben ein. Oft werden auch spezielle Anwendungen benutzt, um den Kalender und die Aufgabenliste mit den anderen Arbeitskollegen zu teilen, um die Abstimmung und Planung zu erleichtern. Doch hängt die Produktivität und eigentliche Erledigung der Aufgabe nicht von der Eintragung der bestimmten Termine und Aufgaben in eine Anwendung ab, sondern von anderen Faktoren, wie bspw. Gesundheitszustand.

Aufgaben

Im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte sind Abschlussarbeiten in folgenden Themengebieten möglich:

  • Konzeption und Implementierung einer Programmierschnittstelle zur Interpretation der durch Smartwatch erhobenen Biosignaldaten 
  • Konzeption und Implementierung einer Programmierschnittstelle zur Interpretation eines Standortverlaufs 
  • Evaluation existierender Werkzeuge zur Entwicklung von plattformübergreifenden mobilen Anwendungen 
  • Evaluation existierender Methoden und Werkzeuge für maschinelles Lernen in mobilen Anwendungen
  • Evaluation existierender Methoden und Werkzeuge für Textanalyse am Beispiel einer mobilen Anwendung zum Aufgabenmanagement

Wir bieten

  • ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern
  • eine wirtschafts-/industrienahe Arbeitsumgebung und -organisation
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • hilfreiche Kontakte für spätere Promotionsvorhaben

Wir erwarten

  • Interesse an den Themen softwaregestützte Produktivität, Mobile IT, Biosignale und intelligente Systeme
  • Kenntnisse im Bereich mobiler Entwicklung
  • Erfahrungen und Vorkenntnisse im Bereich der Softwarekonzeption und -entwicklung
  • Teamfähigkeit, Motivation und Engagement
  • selbständiges Denken und Arbeiten

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine PDF-Bewerbung an Frau Miller-Askar, mit folgenden Unterlagen:

  • aktueller Notenauszug
  • tabellarischer Lebenslauf

Weitere Informationen

  • Start: ab sofort