Matthias Diehl

Werdegang

Matthias Diehl studierte Elektro- und Informationstechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), der Schwerpunkt lag dabei im Fachgebiet Leistungelektronik. Darüber hinaus galt sein Interesse vernetzter Sensorik im Kontext der Medizintechnik. Seine Masterarbeit schrieb er bereits am FZI im Bereich Embedded Systems and Sensors Engineering (ESS) mit dem Thema "Multisensorielle Artefaktdetektion im ohrnahen Umfeld".

Seit Februar 2018 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich ESS.

Publikationen

Export Suchergebnis .bib

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-163
E-Mail: diehl@dont-want-spam.fzi.de