KONZIPIERUNG EINES DATENMARKTPLATZES

Research assistant

Research focus: Market and Feedback Mechanisms, Mobility
Courses of study: Business Administration, Information Management, Related Disciplines, Business Informatics, Industrial Engineering and Management

Job Description

Das Projekt OCROSS (Open Data Crowd Sensing Service) befasst sich mit der Aufzeichnung, Verarbeitung und Verbreitung von Smartphone-Daten aus dem Straßenverkehr. Im Bereich der Verbreitung sucht die Abteilung Information Management and Analytics (IMA) eine motivierte studentische Hilfskraft mit Interesse am Konzipieren und Entwickeln einer innovativen Datenmarktplatzplattform.

Your Responsibilities

  • Einarbeitung in die Projekt-Thematik und Kennenlernen von Rahmenbedingungen und Anforderungen
  • Entwerfen und Ausformulieren eines Datenmarktplatz-Konzeptes
  • Ableitung konkreter Implementierungsanforderungen und -anweisungen für eine mögliche (prototypische) Implementierung

Our Offer

  • Ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern in einem praxisnahen Projekt
  • Eine wirtschaftsnahe Arbeitsumgebung und -organisation mit Partnern aus der Industrie
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und räumliche Nähe zum KIT-Campus
  • Konstruktive Zusammenarbeit
  • Flexible studentenfreundliche Arbeitszeiten

Your Profile

  • Interesse an Datenmarktplatzplattformen und der Entwicklung neuer innovativer Konzepte
  • Selbstständiges Denken und Arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Motivation und Engagement

Application

Wir freuen uns auf Deine PDF-Bewerbung an Barbara Stöckel, stoeckel@fzi.de, mit folgenden Unterlagen:

  • Kurzes Motivationsschreiben mit Angabe der Interessen und relevanter Erfahrungen
  • Aktueller Notenauszug
  • Tabellarischer Lebenslauf

Job Description