Profil
Mine Felder

Portrait von Mine Felder
Mine Felder
Mitarbeiter*in
Intelligent Systems and Production Engineering

Mine Felder (geb. Tunçinan) studierte von 2011 bis 2015 Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.) in Izmir. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie drei Jahre lang in der Industrie im Bereich Forschung & Entwicklung sowie Produktionsplanung.

2018 begann sie ihr Masterstudium Nachhaltiges Ressourcenmanagement (M.Sc.) mit den Hauptmodulen Erneuerbare Energien und Umweltökonomie und -politik an der Technischen Universität München. Ihre Masterarbeit zum Thema "Negative Strompreise: Auswirkungen der Energiewende" schrieb sie am Lehrstuhl für Energiesysteme.

Seit Dezember 2021 ist sie am FZI im Team Prozess- und Datenmanagement im Ingenieurwesen als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Projekt: https://delfine.fzi.de/wordpress

+49 721 9654-503

Hauptsitz Karlsruhe

Go to Top