Albert Schotschneider (M.Sc.)

Werdegang

Albert Schotschneider studierte von 2014 bis 2021 Informatik und Autonome Systeme an der Technischen Universität Darmstadt. Während seines Masterstudiums beschäftigte er sich mit Robotik, Fahrzeugtechnik und Reinforcement Learning, und unterstützte als hilfswissenschaftlicher Mitarbeiter das Fachgebiet Fahrzeugtechnik Darmstadt (FZD) als Software Entwickler. Seine Masterarbeit mit dem Titel "Learning High-Level Behavior for Autonomous Vehicles" führte er am Fachgebiet "Intelligente Autonome Systeme (IAS)" durch.

Seit Juli 2021 ist Albert Schotschneider als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Informatik (FZI) in der Abteilung Technisch Kognitive Systeme (TKS) angestellt.

Kontakt

Telefon: +49 721 9654-391
E-Mail: schotschneider@dont-want-spam.fzi.de