FZI Open House 2020

Schon heute wird Künstliche Intelligenz, kurz KI, ein immer bestimmenderer Faktor im individuellen Lebens- und Arbeitsalltag: Ob selbstlernende virtuelle Assistenten, Sprachbefehle für hochkomplexe Systeme oder digitale Bilderkennung – KI-Anwendungen sind bereits integraler Bestandteil unserer digitalen Lebenswelt. Ein Ende der Entwicklung ist noch nicht abzusehen. Doch welche Trends warten noch in der IKT-Welt von Morgen, die eine gleichartige Wirkung entfalten werden? Insbesondere mit Blick auf die Anwendungen der KI und deren Implikationen beteiligt sich das FZI intensiv an Forschungsaktivitäten sowie am Wissens- und Technologietransfer.

Beim FZI Open House 2020 wollen wir Ihnen den Blick in die Zukunft der KI ermöglichen – und darüber hinaus: Mit Keynotes und Vorträgen zu den Themen Neuromorphic Computing, Future Living and Work, Explainable AI, Sustainable Mobility, sowie mit den FZI Living Labs mit Anwendungsforschung zum Erleben. Wir laden Sie herzlich ein, uns am 13. Februar 2020 in Karlsruhe zu besuchen, und würden uns sehr freuen, Ihnen unsere aktuellen Forschungsergebnisse vorstellen zu können.

Informationen zum Programm finden Sie unter "Programm".

Ansprechpartnerin: Sabine Hansen (hansen@dont-want-spam.fzi.de, +49 721 9654-943)

Trailer zum FZI Open House 2020 mit dem Thema "AI and Beyond".