Julian Fuchs

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Julian Fuchs studierte Mechatronik Systems Engineering an der Hochschule in Aalen. Während seines Studiums beschäftigte er sich bei Bosch AS mit der Absicherung von autonomen Fahrfunktionen. Schwerpunkte während seines Studiums waren Systems Engineering und Regelungstechnik. Seine Masterarbeit mit dem Titel "Herleitung eines Fahrzeugmodells auf Basis physikalischer Größen" schrieb er bei Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd. Seit September 2019 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich ESS am FZI tätig. Aktuell beschäftigt er sich mit Automotive Systems Engineering.

Kontakt

Telefon: +49 7219654-197
E-Mail: fuchs@dont-want-spam.fzi.de