Frank Bieder (M.Sc.)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Frank Bieder studierte Elektro- und Informationstechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit den Schwerpunkten kognitive Systeme, Robotik und Automation.

Seit Mai 2019 arbeitet Frank Bieder als wissenschaftliche Mitarbeiter im Team der Mobile Perception Systems des FZI und am Institut für Mess- und Regelungstechnik des KIT. Im Bereich des Autonomen Fahrens liegen die Themenschwerpunkte bei dieser Arbeit auf einer robusten Umgebungswahrnehmung und -repräsentation unter Verwendung von lernenden Algorithmen.

Bei Interesse an einer Abschlussarbeit oder einem HiWi-Job können Sie gerne Kontakt über die unten stehenden Daten aufnehmen.

Publications

Export search result as .bib

Kontakt

E-Mail: bieder@dont-want-spam.fzi.de