Profil
Jacob Langner

Portrait von Jacob Langner
Jacob Langner
Abteilungsleitung
Embedded Systems and Sensors Engineering

Jacob Langner hat an der Universität Rostock Wirtschaftsinformatik studiert. Während des Studiums legte er den inhaltlichen Schwerpunkt auf Datenbank- und Informationssysteme, mit denen er sich auch in seiner Masterarbeit mit dem Titel "Entwicklung und Bewertung von Verfahren zur inkrementellen Schema-Extraktion aus NoSQL-Datenbanken" befasste. Nach dem Studium hat er im November 2016 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Embedded Systems and Sensors Engineering" (ESS) seine Tätigkeit am FZI begonnen. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit der datengetriebenen Entwicklungsunterstützung von assistierenden und hochautomatisierenden Fahrfunktionen. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf der Bewertung und virtuellen Applikation dieser Systeme. Seit Mai 2021 ist er als Abteilungsleiter verantwortlich für das Themenfeld Automotive Systems Engineering.

+49 721 9654-154

Hauptsitz Karlsruhe

Go to Top