Profil
Miriam Klöpper

Portrait von Miriam Klöpper
Miriam Klöpper
Mitarbeiter*in
Innovation, Strategy and Transfer

Thematisch beschäftigt sich Miriam mit den Bereichen (Predictive) People Analytics, automatisierten Systemen, Digitalisierung und Mitbestimmung in der Arbeitswelt, sowie fairer & ethischer KI.
Intern engagiert sie sich im Projektteam "Chancengerechtigkeit".

##Projekte
Zwischen Autonomie und Überwachung. Arbeitnehmer*innen-orientierter Einsatz von People Analytics in Präsenz- und Fernarbeit

https://www.fzi.de/project/zauber

#Abgeschlossen (Auswahl)
Anonymous Predictive People Analytics (AnyPPA)

## Aktuelle Publikationen

Klöpper, Miriam and Köhne, Sonja, "People Analytics and the Promise of the Good Life—A Critical Transformative Perspective" (2022). Wirtschaftsinformatik 2022 Proceedings. 4.

## Auswahl Vorträge
– Künstliche Intelligenz im Personalmanagement – mit Mitbestimmung gegen das Machtungleichgewicht. Digitaler Kapitalismus, Friedrich-Ebert-Stiftung. 18.11.2021

– Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit: Risiken, Chancen, neue Machtfragen. Forum Politische Bildung, IG Metall. 11.05.2021.

– Unsere Digitale Zukunft. Digitalkongress der SPD-Bundestagsfraktion. Session: Arbeiten im Digitalen Zeitalter. 15.10.2020.

– Roundtable: Inklusive KI – Workshop in Kooperation mit der Europäischen Kommission. Session 1: KI und Diskriminierung: Wo sind Minderheiten oder andere Gesellschaftsgruppen von Diskriminierung durch KI betroffen? 10.09.2020

– Neu.Gedacht. Kompass für eine gleichberechtigte digitale Arbeitswelt. Bundesministerium für Arbeit und Soziales. 17.11.2020

+49 721 9654-814

Hauptsitz Karlsruhe

Go to Top